mehr Komfort

mehr Komfort

Bei einer Pelletkesselanlage mit ATMOS Pelletkessel, ATMOS Pelletbrenner und Vorratsbehälter handelt sich um einen automatische Anlage. Die Anforderung wird automatisch über die Kesseltemperatur, Pufferspeichertemperatur oder externer Regler übergeben. Daraufhin startet der Pelletbrenner und fördert Pellets, zündet diese und verbrennt so lange bis der Wärmebedarf gedeckt ist!

 

Der Betreiber hat die Aufgabe in regelmäßigen Abständen den Pelletbrenner zu reinigen und die Asche aus dem Kessel zu entfernen. Für diese beiden Aufgaben bietet ATMOS

 

1.) Reinigung des Pelletbrenner mittels Druckluft

2.) Automatische Ascheaustragung in einen Aschevoratsbehälter vor dem Kessel